Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Kath. Jugendreferat und BDKJ Dekanatsstelle Ehingen-Ulm
» HomeBDKJ MitgliedsverbändeMinis

Ministranten Ehingen-Ulm

Zur Unterstützung und Vertretung der Ministranten auf Gemeinde- und Dekanatsebene wurden im Jahre 1992 die ersten Ministranten-Dekanatsleitungen (DL) gewählt, welche zunächst jeweils nur für die Altdekanate Ehingen und Ulm eigenständig tätig waren. Durch die Dekanatsreform wurde 2010 der Beschluss gefasst eine gemeinsame Ministranten-Dekanatsleitung für das neue Gesamtdekanat Ehingen-Ulm zu wählen, welche seitdem die Aufgaben für alle Minis übernimmt und lenkt.

Die Dekanatsleitung der Minis ist im Idealfall paritätisch besetzt und wird von der Jugendseelsorgerin Birgit Brunnquell in ihrer Arbeit unterstützt und begleitet.

Zu den Aufgaben der DekanatsoberministrantInnen gehören insbesondere:
- Einberufung, Vorbereitung und Leitung der Dekanatsversammlung der MinistrantInnen,
- Kontakte zu den MinistrantInnen in den Kirchengemeinden des Dekanats,
- Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Aktionen im Dekanat,
- Vertretung der MinistrantInnen in der Dekanatsversammlung des BDKJ, auf dem diözesanen DekanatsoberministrantInnentreffen sowie in Kirche und Öffentlichkeit,
- Kontakte zu anderen Jugendorganisationen und Jugendverbänden des BDKJ fördern,
- Unterstützung bei dekanatsübergreifenden Veranstaltungen für und mit Ministranten z.B. internationale Ministrantenwallfahrt,
- Verwaltung der Finanzen der Ministranten im Dekanat,
- Verwirklichung der Beschlüsse der Dekanatsversammlung der Ministranten,
Bericht über die Verwirklichung der Beschlüsse bei der darauffolgenden Dekanatsversammlung.

Die Ministranten Ehingen-Ulm sind im BDKJ Ehingen-Ulm mit einer Stimme als Jugendorganisation aufgenommen.

Die DekanatsoberministrantInnen werden auf Diözesanebene durch die Fachstelle Minis in Wernau und die Diözesanoberministranten unterstützt und gefördert.
Zur Homepage der Fachstelle für Ministrantinnen und Ministranten in Wernau geht's hier: Minis Fachstelle

Ministranten-Dekanatsleitung

von links nach rechts: Stefan Brändle, Nathalie Mangold, Michael Kleemann (Spirimini), Sonja Reinisch, Steven Mergler, Annette Bendele

Zuständigkeiten

Die Zuständigkeit der OberministrantInnen in den Seelsorgeeinheiten sind wie folgt:

  • Annette Bendele
    SE 5 Allmendingen-Altheim-Schwörzkirch
    SE 6 Schelklingen
    SE 8 Erbach
    SE 12 Langenau/Rammingen
  • Michael Kleemann
    SE 1 Ehingen-Stadt
    SE 2 Ehinger Alb
    SE 3 Marchtal
    SE 4 Donau Winkel
    SE 7 Donau-Riß
    SE 18 Suso-Gemeinden
  • Nathalie Mangold
    SE 9 Laichinger Alb
    SE 10 Blautal
    SE 14 Dietenheim-Illerrieden
    SE 13 Lonsee-Westerstetten
    SE 21 Böfingen
  • Steven Mergler
    SE 11 Dornstadt-Tomerdingen-Bollingen
    SE 15 Iller-Weihung
    SE 20 St. Georg und St. Michael z.d.W.
  • Stefan Brändle
    SE 16 Hochsträß
    SE 17 Ulmer Westen
    SE 19 Ulm-Basilika (Wiblingen)

Ministranten Gruppenleiterkurs

Willst du wissen wie es sich anfühlt ein/e Gruppenleiter/in zu sein und spielst du mit dem Gedanken, eine Gruppe zu führen, dann nimm am Mini-Gruppenleiterkurs teil.
Der nächste Mini-Gruppenleiterkurs findet vom 02.-05. März 2017 statt.
Du kannst dich schon vormerken lassen, schreibe einfach eine E-Mail mit deiner Postadresse ans jugendreferat-ul@bdkj.info und du bekommst den Flyer zur Anmeldung zugeschickt.